, ,

Leichte, schmackhafte Zucchinisuppe

Eine Suppe voller Aroma. Leicht im Sommer und wärmend im Winter.

 

Die Zubereitung ist sehr einfach und schmeckt garantiert der ganzen Familie.

 

Zucchinicremesuppe

Zubereitungszeit

5 Minuten

Kochzeit

10 Minuten

Total

15 Minuten

Zutaten für 4 Personen

• 2 mittelgroße Zucchinis, grob geschnitten

• 1 Bund oder ein Packung Suppengemüse ( Lauch, Stangensellerie, Zwiebel, Rübli, Stück Sellerieknolle, Lorbeerblätter, geschabt und klein geschnitten

• 2 Zehen Knoblauch, gewürfelt

• 1,2 l Gemüsebrühe

• 1 Schuss Sahne oder pflanzliche Sahne oder pflanzliche Milch

• gemahlener Kreuzkümmel, Curry, Cayennepfeffer oder andere Gewürze nach Belieben

• frische Kräuter

• etwas Olivenöl

Zubereitung

1. Einen großen Topf mit 1cm Wasser aufstellen. Den Lauch in Ringe schneiden und mit Knoblauch darin kurz andünsten und mit der Gemüsebrühe aufgießen.

2. Das restliche Gemüse kleinschneiden und dazugeben, würzen und für 10 min zugedeckt auf kleiner Stufe köcheln lassen.

3. Die frischen Kräuter und die Sahne oder Milch dazugeben und mit dem Stabmixer fein pürieren.

4. Nach Belieben nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Kräutern bestreut und auf Wunsch mit etwas Olivenöl würzen. Frisches Roggenbrot dazu reichen.

Tipp. Als Eiweissquelle Fetaflocken darüber geben

Teilen

Über leichtgesund

Annett Hessler, Ernährungsberaterin und Metabolic Balance Betreuerin seit 2005 verhilft Menschen in verschiedensten gesundheitlichen Bereichen zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden. Hast du ein Problem bei dem du Unterstützung benötigst? Vereinbare ein erstes unverbindliches Kennenlernen.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Kommentar verfassen

Die E-Mailadresse wird nicht öffentlich angezeigt, ist aber dennoch notwendig. Pflichtfelder sind markiert mit einem *