, , ,

Mit dem Ernährungskonzept Metabolic Balance® zu neuem Wohlbefinden

Viele, die sich mit den Themen „Gesund Abnehmen“ und „Ernährungsumstellung“ beschäftigen, kommen früher oder später mit dem ganzheitlichen Ernährungskonzept Metabolic Balance® in Berührung. Doch die meisten Menschen wissen nicht, um was es sich dabei genau handelt.
Hier erkläre ich dir, was Metabolic Balance® ist, wie es funktioniert und wobei es dir helfen kann.

Metabolic Balance® – Was ist das?

Deine Ernährungsweise beeinflusst in großem Maße, wie du dich fühlst und wie gesund du bist. Denn das, was du an Nahrung zu dir nimmst, verwendet dein Körper zur Erhaltung deines Organismus und dessen Funktionen. Das Ergebnis ist somit, dass die Funktionen des Körpers nicht mehr im Gleichgewicht sind. Gewichtsprobleme wie Übergewicht, ja auch Untergewicht, unterschiedliche Erkrankungen treten in Erscheinung.

Metabolic Balance® ist ein ganzheitliches Ernährungsprogramm welches von einem Team aus Ernährungs-
wissenschaftlern, Ärzten und mit Einfluss der Naturheilkunde entwickelt wurde. Es setzt bei den Ursachen der meiste Nahrungsbedingten Erkrankungen an und es hat zum Ziel die Stoffwechselfunktionen im Körper zu regulieren in dem Organe entlastet, Hormone balanciert, Entzündungen vermindert und vorgebeugt werden.

Du bist was du isst Annett Hessler Ernährungsberatung & Metabolic Balance BetreuungWas ist der Unterschied zu anderen Diäten?

Herkömmliche Diäten stehen oft in Verbindung mit einseitiger Ernährung, mit dem Ziel schnell abzunehmen. Die Folge sind Hunger bzw. Heisshunger, nur kurzzeitiges Durchhalten und der bekannte Jojoeffekt.

Eine Gewichtsabnahme funktioniert aber am besten, wenn die Ernährung ausgewogen ist was bedeutet, dass sie alle Vitalstoffe wie Eiweisse, Fette, Kohlenhydrate, Mineralien, Spurenelemente, sekundäre Pflanzenstoffe und Vitamine enthalten sollte. Daneben ist es wichtig ein dauerhaft gesundes Essverhalten, ich nenne es Ernährungshygiene, umzusetzen.

Du bist nicht nur was du isst, sondern auch wie du isst

Eine Ernährungsumstellung im Rahmen des ganzheitlichen Ernährungskonzepts hilft das Gleichgewicht deines wertvollen Körpers wiederherzustellen und dich mit allen für dich notwendigen Vitalstoffen zu versorgen. Diese Umstellung hilft dir, dich wieder rundherum gut zu fühlen und vor allem mühelos dein Wohlfühlgewicht zu erreichen. Die meisten ernährungsbedingten Erkrankungen verschwinden, deine Energie und dein Wohlbefinden steigern sich.

Wie funktioniert dieses Ernährungsprogramm?

Mit diesem Programm werden dein Gewicht und deine Gesundheit reguliert. Dafür werden deine aktuellen Laborwerte eines grossen Blutbildes und dein Gesundheitszustand z.B. Verdauung, Haut, Herz/ Kreislauf, Schlaf, Allergien/ Unverträglichkeiten um nur einige zu nennen benötigt. Auch wenn du Medikamente ein nimmst, so werden diese mit einbezogen. Diese bringen einen wahren Verschleiss bestimmter Nährstoffe mit sich und helfen auch bei der Auswahl geeigneter Lebensmittel.

Mithilfe dieser Angaben wird dann ein Ernährungsplan für dich erstellt, der die Bedürfnisse deines Körpers und Abneigungen sowie Unverträglichkeiten berücksichtigt.

Durch diese Ernährungsumstellung erfolgt automatisch auch eine Stoffwechselumstellung. Das hat zur Folge, dass dein Metabolic (Stoffwechsel) wieder ins Gleichgewicht kommt. Dein Körper erhält die für dich wichtigen Vitalstoffe und du kannst schnell gesund abnehmen. Bei dieser Form der Ernährungsberatung werden auf jeden Fall auch deine Abneigungen bezüglich der Lebensmittel berücksichtigt. Jedoch ist es nicht von Vorteil, auch Lebensmittel auszuschliessen die du eventuell noch nicht kennst. Dein Ernährungsplan soll ja abwechslungsreich und vielfältig sein. Und nicht selten kommt es vor, dass meine Kunden so ganz neue Lieblingsspeisen entdeckt haben, die sie vorher noch nie gegessen haben.

Diese Umstellung hilft dir also, auf geschmackvolle und nährstoffreiche Weise dein Wohlfühlgewicht zu erreichen.

 

Was erreichst du mit diesem Stoffwechselprogramm?

Wenn du dich an den auf deine Bedürfnisse abgestimmten Ernährungsplan hältst,

  • verbessert sich auf Dauer deine Lebensqualität. Denn du fühlst dich im Allgemeinen wesentlich wohler in deiner Haut.
  • Darüber hinaus sorgt das Stoffwechselprogramm dafür, dass du schnell gesund abnehmen kannst.
  • Ein weiterer Pluspunkt ist eine gesteigerte Lebensfreude einhergehend mit größerer Vitalität.
  • Eine Stoffwechselumstellung sorgt im Übrigen ebenso für eine erhöhte Konzentrations- sowie Leistungsfähigkeit.
  • Du hast insgesamt mehr Energie zur Verfügung und schläfst besser.
  • Der wahrscheinlich schönste Effekt ist, dass deine Haut mit der Zeit glatter, straffer und strahlender wird. Das Ernährungsprogramm verjüngt dich. Das ist mit Sicherheit eine weitere tolle Motivation, eine Stoffwechselumstellung durchzuführen.
  • Nicht zuletzt verbessern sich nachweislich viele Gesundheisstörungen wie Diabetes, der Blutdruck, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Verdauungsprobleme um nur einige zu nennen.

Wie lange dauert die Umstellung mit Metabolic Balance?

Dein Körper benötigt Zeit um sich an die neue Ernährungsweise anzupassen. Dies und natürlich auch deine Disziplin und dein Wille etwas zu verändern sind entscheidend wie schnell sich deine allenfalls körperlichen Beschwerden verbessern und du dein Ziel bezüglich Körpergewicht erreichst.

Wichtig ist auch, dass du dir Zeit nimmst jede Phase des Programmes zu durchlaufen. Metabolic Balance® setzt sich aus vier Phasen zusammen.

Ganz zu Anfang wird der Plan deiner Ernährung anhand deiner Blutwerte, Anamnese und deiner persönlichen Angaben erstellt. Damit ist gewährleistet, dass er auf die Bedürfnisse deines Körpers ausgerichtet ist. Dann geht es auch schon los mit der Vorbereitungsphase (Phase 1). Diese Phase dauert zwei Tage. In dieser Zeit nimmst du nur leichte Kost zu dir und entleerst vollständig deinen Darm. Dadurch kann sich dein Stoffwechsel beruhigen und dein Körper kann sich optimal auf die folgende Umstellung vorbereiten. Zukünftige Heißhungerattacken lassen sich somit vermeiden.

Danach folgt die Umstellungsphase (Phase 2). Sie hat eine Dauer von mindestens 14 Tagen. In dieser Phase bekommst du acht Ernährungsregeln an die Hand und deine persönliche Lebensmittelliste. Während dieser Zeit gewöhnt sich dein Körper an die neue Ernährungsweise und dein Stoffwechsel kommt langsam wieder ins Gleichgewicht. Das ist die Phase, in der du dein Wunschgewicht erreichst und erste Verbesserungen deiner Gesundheit bemerkst.

Die dritte Phase ist die gelockerte Umstellungsphase. Sie geht über mehrere Wochen, denn sie soll deinen ausbalancierten Stoffwechsel stabilisieren und dein Gewicht sowie Wohlbefinden erhalten. Deine Lebensmittelliste wird erweitert, sodass du dich an weitere Lebensmittel heranwagen kannst.

Die vierte und somit letzte Phase ist die Erhaltungsphase. Diese Phase ist für dich dann zukünftig dauerhaft. Allerdings solltest du weiterhin die acht Regeln befolgen. Natürlich unterstützt deine Gesundheit auch eine moderate Bewegung, besonders an frischer Luft. Denn nur so bleibst du auf Dauer fit, gesund und vital.

Das könnte auch interessant für dich sein:

Sag deinem Übergewicht den Kampf an!

 

Bilder: Urheber: gamjai / 123RF Standard-Bild

Teilen

Über leichtgesund

Annett Hessler, Ernährungsberaterin und Metabolic Balance Betreuerin seit 2005 verhilft Menschen in verschiedensten gesundheitlichen Bereichen zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden. Hast du ein Problem bei dem du Unterstützung benötigst? Vereinbare ein erstes unverbindliches Kennenlernen.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Kommentar verfassen

Die E-Mailadresse wird nicht öffentlich angezeigt, ist aber dennoch notwendig. Pflichtfelder sind markiert mit einem *